Die Top 10 Tipps und Tricks für Roulette im Online Casino und in landbasierten Spielbanken

Roulette ist neben Spielautomaten das beliebteste Casinospiel in Deutschland und so finden Sie gleich mehrere Amerikanische, Französische oder Europäische Roulette Tische in jeder guten Spielbank und auch im Online Casino steht das klassische Glücksspiel im Zentrum des Spielangebots. Dabei gilt das Roulette Spiel als ein Sonderfall unter den Echtgeld Casino Spielen, da viele Spieler der Auffassung sind, sich mit Roulette Tricks, Strategien und Systemen einen Vorteil verschaffen zu können. In der Tat können Ihnen Roulette Tricks dabei helfen, Ihre Gewinnchancen zu erhöhen.

Unsere Experten haben eine Liste mit den Top 10 Roulette Tipps erstellt, die Ihnen dabei helfen soll, erfolgreicher zu spielen und mehr Echtgeld zu gewinnen.

  1. Die Regeln kennen und verstehen
  2. Das richtige Budget wählen
  3. Die beste Roulette Variante wählen
  4. Die optimale Einsatzhöhe bestimmen
  5. Die richtigen Wetten platzieren
  6. Mit effizientem Bankroll Management arbeiten
  7. Roulette Strategien mit Bedacht einsetzen
  8. Kesselgucken und die Spielabläufe beobachten
  9. Sich über Sonderfunktionen und Jackpots der Spiele informieren
  10. Boni und Promotionen sichern

Die 10 besten Roulette Tipps und Tricks 2019

1. Die Regeln kennen und verstehen

Bevor Sie mit dem Spiel von Roulette um Echtgeld beginnen, sollten Sie sich zunächst einmal mit den Spielregeln vertraut machen. Natürlich ist das Casinospiel alles andere als schwer zu verstehen, allerdings sollten Sie, um so effektiv wie möglich spielen zu können, genau wissen, was am Tisch vor sich geht. So verlieren Sie nicht den Überblick und können sich voll und ganz auf Ihr Spiel und die übrigen Roulette Tricks und Tipps konzentrieren. Auch die grundlegenden mathematischen Gegebenheiten zu kennen, kann von Vorteil sein. So beträgt zum Beispiel die prozentuale Chance, dass eine rote Zahl fällt, auch nach fünf schwarzen Zahlen in Folge weiterhin etwa 49 % und ist damit genauso hoch wie die Wahrscheinlichkeit, dass eine sechste schwarze Zahl in Folge fällt. Die Ergebnisse einer einzelnen Spielrunde sind immer unabhängig von den Ereignissen zuvor, was Sie sich stets bewusst machen sollten.

Am einfachsten können Sie sich mit den Spielregeln und allen Besonderheiten des Spiels vertraut machen, indem Sie bei uns Online Roulette kostenlos und ohne Anmeldung spielen. So lernen Sie das klassische Casinospiel und die verschiedenen Wettmöglichkeiten und Wahrscheinlichkeiten einfach und ohne Risiko kennen.

2. Das richtige Budget wählen

Besonders wichtig ist auch, dass Sie sich im Vorfeld bewusst machen, wie viel Echtgeld Sie beim Roulette Spielen zur Verfügung haben und einsetzen möchten. Nur wenn Sie unter keinem finanziellen Druck stehen, können Sie Ihre Entscheidungen am Spieltisch mit neutralen Gefühlen treffen, was für die Anwendung unserer Roulette Tipps, Systeme und Strategien essentiell ist. Laden Sie also nur so viel Geld auf Ihr Casino Konto bzw. nehmen Sie nur einen Euro Betrag in die Spielbank mit, den Sie ohne Probleme entbehren können. Denn wenn gerade die Monatsmiete oder das gesparte Geld für den nächsten Urlaub auf dem Spiel steht, werden Sie emotionale Entscheidungen treffen, die sich negativ auswirken werden.

Sie sollten auch nach hohen Verlusten oder Gewinnen eine Spielpause einlegen, um zu vermeiden, dass Ihre Entscheidungen von Ihren Emotionen beeinflusst werden.

3. Die beste Roulette Variante wählen

Gerade in Online Casinos, aber auch in landbasierten Spielbanken werden verschiedene Roulette Varianten angeboten. Wer dabei seinen Spieltisch nach dem besonders interessant wirkenden Design oder dem wohlklingenden Namen des Spiels auswählt, läuft Gefahr, dafür auf bessere Gewinnchancen an anderen Tischen zu verzichten. Jede Roulette Variante verfügt über andere Regeln, wobei es neben den offensichtlichen Unterschieden, wie zum Beispiel die Anzahl der Nullen, auch feine Unterschiede wie die En Prison oder La Partage Regeln geben kann. Scheuen Sie sich nicht davor, in der Spielbank den Croupier am Tisch nach dem Hausvorteil des Spiels und eventuellen Sonderregeln zu fragen. Im Online Casino können Sie dies meistens in der Spielbeschreibung nachlesen.

Grundsätzlich gilt, dass Ihnen Roulette Spiele mit einer Null (zum Beispiel Europäisches oder Französisches Roulette) bessere Gewinnchancen bieten, als Tische mit zwei Nullen (Amerikanisches Roulette). Die populäre Spielvariante La Partage Roulette bietet Ihnen aufgrund einer Sonderregel besonders hohe Gewinnchancen. Noch lukrativer ist nur No Zero Roulette, das gar keinen Hausvorteil besitzt.

4. Die optimale Einsatzhöhe bestimmen

Nachdem Sie Ihr Budget für Ihren Casino Besuch festgelegt und Ihr Roulette Spiel gefunden haben, müssen Sie eine Einsatzhöhe pro Spielrunde festlegen. Grundsätzlich sollten Sie dabei nie mehr als 5 % Ihrer Bankroll, also Ihres Gesamtbudgets, auf dem Tisch haben. So ist gewährleistet, dass der Spielspaß nicht schon nach 10 Minuten zu Ende ist und Sie mit leeren Händen dastehen. Wenn Sie 5 % oder weniger Ihres Gesamtbudgets einsetzen, können Sie auch Verlust-Serien für einen gewissen Zeitraum überstehen, ohne direkt Ihre gesamte Bankroll zu verlieren.

Bei vielen Roulette Strategien, vor allem bei denen mit progressiven Einsätzen, ist es wichtig, wie hoch Ihr Rundeneinsatz im Verhältnis zum Gesamtbudget ist. Bei den meisten Systemen müssen die Einsätze dabei deutlich unter den von uns vorgeschlagenen 5 % liegen, damit diese effektiv angewandt werden können. Auch das flexible anpassen Ihrer Einsätze, je nachdem, wie sich Ihre Bankroll entwickelt, ist wichtig.

5. Die richtigen Wetten platzieren

Das richtige Platzieren der Wetten beim Roulette erfordert einige Überlegung und wir empfehlen Ihnen als einer der wichtigsten Roulette Tricks, das Spiel nicht zu beginnen, ohne sich zuvor einen konkreten Plan überlegt zu haben. Wenn Sie keiner bestimmten Strategie folgen und lieber nach Bauchgefühl spielen möchten, sollten Sie Ihre Einsätze in einer Spielrunde zwischen Wetten mit hohen und Wetten mit niedrigen Wahrscheinlichkeiten aufteilen und den Großteil Ihres Rundeneinsatzes dabei auf Einfache Chancen oder Dutzende und Kolonnen setzen, um die Verluste der Zahlenwetten mit geringerer Wahrscheinlichkeit ausgleichen zu können.

Haben Sie zum Beispiel ein Budget von 200 Euro zur Verfügung, können Sie 10 Euro pro Spielrunde setzen. Mindestens 5 Euro sollten Sie dabei auf eine Einfache Chance setzen, was Ihnen im Gewinnfall Ihren Einsatz wieder einspielt. Die anderen 5 Euro können Sie auf einzelne Zahlen oder kleinere Zahlengruppen verteilen, um sich die Chance auf einen hohen Gewinn zu erhalten.

6. Mit effizientem Bankroll Management arbeiten

Die Bankroll ist Ihr Gesamtbudget für die jeweilige Roulette Session und das Bankroll Management ist die Art und Weise, wie Sie dieses Guthaben verwalten. Besonders wichtig ist es dabei, sich Limits zu setzen. Haben Sie zum Beispiel in den ersten Spielrunden durch einige Treffer bereits einen Gewinn von 100 % erzielt, sollten Sie den Gewinn besser auf die Seite schaffen um zu vermeiden, diesen wieder zu verspielen. Damit hätten Sie bereits Ihren Einsatz wieder und spielen folglich nur noch mit gewonnenem Geld. Hält Ihre Glückssträhne an, können Sie Ihre Einsätze dynamisch an Ihre Bankroll anpassen und diese erhöhen. Gleiches gilt für den Verlustfall. Wenn Sie bereits die Hälfte Ihrer Bankroll verspielt haben, müssen Sie unbedingt Ihre Rundeneinsätze nach unten korrigieren. Mit etwas Glück arbeiten Sie sich so wieder nach oben und können diese später wieder erhöhen.

Besonders wichtig ist es, dass Sie Ihr Limit nicht überschreiten. Haben Sie sich einen bestimmten Betrag als Limit gesetzt, den Sie zu verlieren bereit sind, sollte für Sie das Glücksspiel-Abenteuer nach dem Verlust des Budgets vorbei sein. Auch wenn Sie Ihr Gewinnlimit erreicht haben, sollten Sie zumindest einen Teilbetrag auszahlen, um auf jeden Fall Gewinn gemacht zu haben und das Geld nicht wieder zu verlieren.

7. Roulette Strategien mit Bedacht einsetzen

Wir treffen immer wieder auf Zocker, die über eine bestimmte perfekte Roulette Strategie gelesen haben, diese nun ausprobieren und sich dabei unantastbar fühlen. Allerdings ist bei der Verwendung der Systeme äußerste Vorsicht geboten. Die perfekte Roulette Strategie gibt es nicht und einige bekannte Systeme, wie zum Beispiel das von Martingale, kann sogar negative Auswirkungen auf Ihre Gewinnchancen haben. Informieren Sie sich also bei mehreren seriösen Quellen über eine bestimmte Strategie und probieren Sie das System am besten erst einmal kostenlos im Spielgeldmodus beim Online Roulette aus, bevor Sie Ihre eigenen Euros aufs Spiel setzen.

Wir haben für Sie einen Experten-Guide zum Thema Roulette Strategien erstellt, in dem unsere erfahrenen Redakteure die bekanntesten Systeme erklären und eine Bewertung abgeben. Dort können Sie sich über die meisten Strategien informieren.

8. Kesselgucken und die Spielabläufe beobachten

Unter zahlreichen Roulette Experten gilt das Kesselgucken oder Kesselschauen als der einzige Roulette Trick, der auch wirklich funktioniert. Um diesen Trick anzuwenden, ist vor allen Dingen viel Geduld erforderlich. Oft beobachten Spieler, die dieser Strategie folgen, stundenlang das Spiel und notieren sich die Roulette Permanenzen am Tisch, um dann, wenn der richtige Zeitpunkt gekommen scheint, zuzuschlagen und einen Einsatz auf eine Zahl oder Zahlengruppe zu platzieren. Hierbei werden sowohl Kesselfehler, also Abweichungen oder Abnutzungen im Roulette Kessel, die bestimmte Zahlenfelder oder Bereiche bevorzugen, als auch die Wurfstärke des Croupiers mit einberechnet und es ergeben sich schließlich bestimmte Zahlen und Bereiche des Kessels, in denen die Kugel wahrscheinlicher landen wird als in anderen. Wenn die Kugel eingeworfen wird, haben Sie bis zum "Rien ne va plus" ein kleines Zeitfenster, in dem Sie den Lauf der Kugel kurz beobachten und dann Ihre Jetons platzieren können. So können Sie auch nach Gefühl spielen, wo in etwa die Kugel landen wird und zum Beispiel mit einer Neighbours-Wette auf den von Ihnen antizipierten Bereich wetten.

Während das Kesselgucken bei den automatischen Online Roulette Spielen natürlich nicht möglich ist, können Sie diese Technik in landbasierten Spielbanken anwenden. Doch auch in den Live Roulette Casinos im Internet können Sie mit dieser Strategie Ihr Glück versuchen.

9. Sich über Sonderfunktionen und Jackpots der Spiele informieren

Oft können Sie sich auch durch bloßes Wissen und Insider-Information einen Vorteil beim Roulette Spiel verschaffen. So bietet die Spielbank Wiesbaden zum Beispiel das Spiel mit der Wiesbadener Superzahl an. Hier können Sie sich ohne zusätzlichen Einsatz den zwei- bis fünffachen Gewinn in einer Spielrunde sichern, was den Hausvorteil der Roulette Variante senkt und damit Ihre Gewinnchancen erhöht. Möchten Sie also Roulette spielen und haben dafür mehrere deutsche Spielbanken zur Auswahl, sollten Sie sich am ehesten für das Casino in Wiesbaden entscheiden. Auch im Online Casino finden Sie immer wieder Roulette Spiele mit gewissen Sonderregeln und Features, die Ihre Gewinnchancen entweder verbessern oder verschlechtern können. Beim Double Ball Roulette zum Beispiel gibt es einen zusätzlichen Jackpot in Höhe des 1.600-fachen Einsatzes, wenn beide Bälle auf der Zahl landen, auf die Sie gewettet haben. Auch diese Sonderregel erhöht Ihre Gewinnchancen.

Bei einigen Spielvarianten von Merkur Roulette wird außerdem ein Risiko-Feature angeboten, das Sie verwenden können, nachdem Sie einen Gewinn erzielt haben. So steht dort ein Kartenrisiko-Spiel ohne Hausvorteil zur Verfügung, das folglich bessere Gewinnchancen besitzt, als das Roulette Spiel selbst. Wenn Sie dieses Zusatzspiel mit Bedacht verwenden, können Sie Ihre Gewinnchancen ebenfalls erhöhen.

10. Boni und Promotionen sichern

In deutschen Spielbanken, vor allem aber in Casinos im Internet werden Ihnen immer wieder Bonusangebote unterbreitet, die sich für Sie auszahlen können. Während in den landbasierten Casinos in Berlin, Hamburg, Baden-Baden oder Wiesbaden manchmal Promotions-Tage mit kostenlosen Eintritten und Gratis-Jetons zu einem bestimmten Wert offeriert werden, können Sie sich in den virtuellen Casinos im Netz oft 1.000 Euro oder mehr als Neukunden Bonus und auch in der Folge zahlreiche Boni und Promotionen sichern. Dadurch erhöht sich Ihre Bankroll und Sie können mit größeren Einsätzen zocken oder mehr Spielrunden spielen, was Ihre Gewinnchancen erhöht. Natürlich sind die Online Casino Boni an bestimmte Auszahlungsbestimmungen geknüpft und müssen erst mehrfach umgesetzt werden, bevor Sie das Geld an Ihr Bankkonto überweisen können, und dennoch profitieren Sie in der Regel von diesen Angeboten.

Wenn Sie Online Roulette spielen möchten, sollten Sie sich über die verschiedenen Bonusangebote der Glücksspiel Seiten informieren. So können Sie sich alleine dadurch bessere Gewinnchancen sichern, dass Sie den Anbieter mit dem besten Willkommensbonus und den lukrativsten fortlaufenden Promotionen wählen.

Roulette in den besten Online Casinos 2019 spielen

Wenn Sie die Top 10 Roulette Tipps und Tricks unserer Experten ausprobieren und anwenden möchten, helfen wir Ihnen gerne dabei, ein gutes Online Casino zu finden, in dem Sie dies unter sicheren und seriösen Bedingungen tun können. In der nachfolgenden Liste finden Sie die von uns empfohlenen Top Casinos, die sich aufgrund des Angebots von Roulette Spielen mit besonders geringem Hausvorteil, vieler lukrativer Boni und Promotionen und vor allem hoher Sicherheitsstandards ganz besonders gut für Spieler aus Deutschland eignen.

Kostenlose Spiele